Das Skywatcher N 130/650 Heritage FlexTube im Test

 

Das Skywatcher 130/650 Heritage FlexTube DOB ist ein gutes Einsteiger Teleskop mit Potential. Mehr erfahren Sie im Teleskop Test.

Hard Facts

 

Typ

Reflektor

Bauweise

Newton

Öffnung / Brennweite

130mm / 650mm

Öffnungsverhältnis (Blende)

f5

Max. sinnvolle Vergrößerung

260-fach

Okularanschluss (Zoll)

1,25“

Montierungstyp

Dobson

Planeten

ja

Galaxien & Nebel

ja

Mond

ja

Astrofotografie

nein

Naturbeobachtung

bedingt

Anfänger

ja

Fortgeschrittener

ja

Profi

nein

 

Abmessungen

 

Tubusgewicht

3,7 kg

 

Lieferumfang

 

  • Teleskop
  • Azimutale Dobson Montierung
  • Rot Punkt Sucher
  • 2 Okulare:
    • 10 mm (65-fache Vergrößerung)
    • 25 mm (26-fache Vergrößerung)

Stativ und Montierung

 

Die Dobson Montierung des Teleskops ist ganz gut verarbeitet und einfach zu handhaben. Einfach hinstellen, ausfahren und los geht’s. Das Stativ steht stabil, lediglich beim Einstellen der Schärfe schwingt es etwas nach, was sich aber nach ein paar Sekunden wieder beruhigt. Die Tatsache, dass sich der Sekundärspiegel ein und ausfahren lässt, macht das Teleskop zu einem kompakten Reisebegleiter, bzw. ist auch zu Hause überall leicht unterzubringen. Beim beobachte selbst sollte erwähnt werden das die geringe Größe auch seine Nachteile hat. Denn wenn sie keinen Tisch oder Hocker zum draufstellen zur Verfügung haben, muss sich auf den Boden gekniet werden, was nach einiger Zeit unangenehm sein kann. Für den gemütlichen Abend zu Hause am Balkon ist es jedoch wunderbar geeignet.

Optik

 

Die Abbildungsqualität der Optik ist überraschend gut. Egal ob Details im Orionnebel, die Andromedagalaxie oder Jupiter mit seinen Wolkenbändern. Viele Details können bereits beobachtet werden. Auch die Ringe des Saturns sind bereits sichtbar.

Leider ist der Okularauszug das schwächste Teil am gesamten Teleskop. Dieser ist aus Kunststoff gefertigt und etwas schwierig zu bedienen.

Zubehör

 

Der Leuchtpunktsucher ist hingegen wieder eine große Hilfe beim Auffinden der gewünschten Objekte. Denken sie auch hier immer Batterien in Reserve zu haben. Die mitgelieferten Okulare mit 10mm und 25mm sind von der Qualität nicht herausragend. Hier sollte wie bei vielen anderen Modellen, bessere eingeplant werden.

Das Skywatcher 130/650 Heritage FlexTube   Auf Amazon kaufen

Fazit

 

Das Skywatcher 130/650 HeritageFlexTube DOB ist ein gutes Anfänger Teleskop. Durch seine geringe Größe ist es leicht zu verstauen bzw. zu transportieren. Zum angenehmen Beobachten sollte man immer einen Tisch oder Hocker zur Verfügung haben. Die Optik ist für den Preis relativ gut. Deep Sky und Planeten sind wunderbar zu beobachten. Der Rotpunktsucher ist sehr hilfreich beim Aufsuchen von Himmelsobjekten. Lediglich die Qualität der Okulare kann nicht überzeugen. Hier sollte noch zusätzlich Budget eingeplant werden. Wer also einen kleinen Reisebegleiter sucht oder gelegentlich vom Balkon beobachtet, ist mit dem Skywatcher 130/650 HeritageFlexTube DOB sicherlich gut beraten.

Skywatcher N 130/650 Heritage FlexTube

Skywatcher N 130/650 Heritage FlexTube
8.125

Optik

8/10

    Stativ und Montierung

    9/10

      Zubehör

      8/10

        Preis/ Leitung

        8/10

          Vorteile

          Nachteile